Rotkohlsteaks auf Quinoa mit Sojabohnen-
Creme und Granatapfel-Dressing

Rotkohlsteaks auf Quinoa mit Sojabohnen-
Creme und Granatapfel-Dressing

Für 4 Portionen | Zubereitungszeit: 35 Minuten | mittel

Zutaten:

200 g d’aucy Sojabohnen
400 g d’aucy Duo-Quinoa

2 kleine Köpfe Rotkohl (à 500–600 g)
7 EL Olivenöl
Chiliflocken
Salz
Pfeffer
2 EL Tahini (30 g)
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
4 EL Zitronensaft
½ Bund Petersilie (10 g)
1 TL Honig
1 TL Senf
100 g Granatapfelkerne
1 EL Pistazienkerne (15 g)

Zubereitung

1. Rotkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen, Kohl waschen und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein Backblech oder in eine große Auflaufform geben, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, mit Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen. Rotkohlsteaks im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.

2. Währenddessen für die Creme Sojabohnen, Tahini, 2 EL Olivenöl, 3–4 EL Wasser und Kreuzkümmel mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft abschmecken.

3. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Duo-Quinoa mit der gehackten Petersilie mischen. Quinoa mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Für das Dressing restliches Öl, übrigen Zitronensaft, Honig und Senf verrühren und Granatapfelkerne untermischen. Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. Pistazien hacken.

5. Rotkohlsteaks aus dem Ofen nehmen. Quinoa auf 4 Teller geben, darauf Rotkohlsteaks und Sojabohnen-Creme anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit Pistazien bestreuen.

Gesund, weil:

Der farbenfrohe Rotkohl punktet mit viel Vitamin K, welches unserem Herz und Kreislauf schmeichelt.  Dank des bunten Mix aus Quinoa und Sojabohnen trumpft das Gericht mit einer hochwertigen Eiweißqualität auf. Besonders für vegetarisch und vegan lebende Menschen ist diese Proteinkombination optimal.

Smarter Tipp:

Die Rotkohlsteaks funktionieren auch mit anderen Kohlsorten, wie zum Beispiel Weißkohl oder Blumenkohl. Statt mit Granatapfelkernen mundet das Dressing auch mit Beeren oder getrockneten Kirschen.

Nährwerte pro Portion:

Energie: 482 kcal

Eiweiß: 16 g

Fett: 28 g

Kohlenhydrate: 39 g

Ballaststoffe: 13,5 g

TEILEN

Share on facebook