Mug Cake Schokokuchen in der Tasse mit d’aucy Quinoa

Mug Cake Schokokuchen in der Tasse mit d’aucy Quinoa

Für 2 große oder 4 kleine Tassen | Zubereitungszeit: 45 Minuten | einfach

Zutaten:

200 g d’aucy Quinoa
2 Eier
80 ml Mandelmilch
60 ml Sonnenblumenöl
1 TL Vanilleextrakt
100 g brauner Zucker
150 g Dinkelmehl
25 g Kakao
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz

 

Optional: Erdbeeren

Zubereitung

Den Ofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
Die Eier mit der Mandelmilch, dem Sonnenblumenöl und dem Vanilleextrakt in einer Rührschüssel verquirlen. Den braunen Zucker dazugeben und einige Minuten mixen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Dann das Dinkelmehl mit dem Kakao, Backpulver, Natron und einer Prise Salz vermischen und unterrühren. Zum Schluss die Quinoa unterheben.

 

Den Teig auf kleine, ofenfeste Tassen aufteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen. Noch warm aus der Tasse genießen!

 

Tipp: Wer mag, gibt noch ein paar frische Erdbeeren dazu.

TEILEN

Share on facebook