Karibischer Grillsalat

Karibischer Grillsalat

Für 4 Portionen | Zubereitungszeit: 20 Minuten | einfach

Zutaten:

300 g d’aucy Barbecue Mix
400 g Hähnchenbrustfilet
1 TL Rauchpaprikapulver
1 EL Kokosöl

450 g frische Ananas (entspricht einer ganzen Ananas)
1/2 Weißkohl
1 Bund Koriander
2 Lauchzwiebeln
50 g Kokosflocken
Optional: 200 g d’aucy Dinkel

Zubereitung

Das Hähnchen mit dem Rauchpaprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
1 EL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchen darin von allen Seiten scharf anbraten und dann von jeder Seite 5 Minuten gar ziehen lassen, bis es durch ist. Beiseite legen und ruhen lassen.

Die Ananas schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in die Pfanne geben und von jeder Seite eine Minute scharf anbraten.

Den Weißkohl, Koriander und die Lauchzwiebeln fein hacken und in eine Schüssel geben. Den Barbecue Mix und die Kokosflocken dazugeben. Die Ananas in Würfel schneiden und dazu geben.

Die Zutaten für das Dressing verquirlen, über den Salat geben und alles gut miteinander vermischen. Optional noch 200 g d’aucy Dinkel dazugeben.
Das Hähnchen in dünne Scheiben schneiden und auf den Salat legen.

TEILEN

Share on facebook