Sommerrollen mit Kichererbsen, Sojabohnencreme, Mango, Blattsalat und Gurke

Sommerrollen mit Kichererbsen, Sojabohnencreme, Mango, Blattsalat und Gurke

Für 2 Personen | Zubereitungszeit: 25 Minuten | Garzeit: 35 Minuten |
mittel

Zutaten:

250 g d’aucy Kichererbsen aus der Dose (Abtropfgewicht)
100 g d’aucy Sojabohnen aus der Dose (Abtropfgewicht)
3 EL Erdnussöl
Salzflocken
Pfeffer aus der Mühle
1 Knoblauchzehe
2 TL Kokosöl
50 g Frischkäse (oder vegane Frischkäsealternative)
1 TL Limettensaft
1 Msp. Korianderpulver
1 Msp. Kreuzkümmelpulver
1 Msp. Kurkumapulver
1 Msp. Chiliflocken
1 EL gehacktes Koriandergrün
Salz
1/2 Mango
12 Blätter Eichlaubsalat
1/2 Salatgurke
6 Blätter Reispapier
gerösteter Sesam zum Bestreuen
Essblüten zum Garnieren

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kichererbsen auf einem Stück Küchenpapier verteilen und trocken tupfen. Mit dem Erdnussöl vermengen und auf einem Backblech mit Backpapier im Ofen 30-35 Minuten gut gebräunt rösten. Danach abkühlen lassen und mit Salzflocken und Pfeffer würzen.

Die Sojabohnen in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und hacken. Das Kokosöl leicht erwärmen, damit es flüssig wird. Sojabohnen, Knoblauch, Kokosöl, Frischkäse, Limettensaft und die Gewürze mit einem Stabmixer fein pürieren. Das Koriandergrün einrühren und alles mit etwas Salz abschmecken.

Die Mango schälen, zuerst vom Kern und dann in Streifen schneiden. Den Salat waschen und trocken schütteln. Die Gurke waschen, erst in ca. 10 cm Stücke und dann in dünne Streifen schneiden. Die Reispapierblätter halbieren.

6 Reispapierhälften kurz durch kaltes Wasser ziehen, abtropfen und nebeneinander auf einem Küchentuch 1-2 Minuten quellen lassen. Auf die Mitte jedes Reispapieres etwas Sojabohnencreme streichen. Mit Salat, Gurke, Mango und Kichererbsen belegen und so zu Sommerrollen einwickeln, dass ein kleines Stück der Zutaten auf einer Seite der Rollen herausschaut. Dabei etwa die Hälfte der Zutaten benutzen. Mit den restlichen Zutaten wiederholen, sodass am Ende insgesamt 12 Rollen gewickelt sind. Mit geröstetem Sesam bestreuen und zusammen mit Essblüten auf Tellern anrichten. Dazu passen asiatische Dips wie z. B. thailändische oder vietnamesische Chilisauce.

TEILEN

Share on facebook