Schokoladeneis mit d’aucy Kichererbsen

Schokoladeneis mit d’aucy Kichererbsen

Zubereitungszeit: 10 Minuten | einfach

Zutaten:

250 g d’aucy Kichererbsen
220 g Datteln
180 g Mandelmilch
180 ml Kokosmilch
75 g helles Mandelmus
6 EL Kakao
1 Prise Zimt
1 TL Vanilleextrakt
1 Prise Meersalz
50 g sehr fein gehackte Schokolade

Zubereitung

Die Datteln mit der Mandelmilch, Kokosmilch und dem Mandelmus in einen Standmixer geben. Die Kichererbsen, den Kakao, Zimt, Vanilleextrakt und eine Prise Meersalz dazugeben und alles zu einer cremigen Masse pürieren, bis keine Stücke mehr zu sehen sind.

Die Masse in die Eismaschine füllen und ca. 30 Minuten fest werden lassen. Wenn sie noch cremig ist, die fein gehackte Schokolade untermischen.
Alternativ die Eismasse in eine gefriersichere Schüssel füllen und alle 30 Minuten kräftig mit einem Schneebesen umrühren, bis das Eis die perfekte Konsistenz hat. Dann die fein gehackte Schokolade unterrühren.

Das Schokoladeneis direkt genießen oder im Gefrierschrank aufbewahren und vor dem Genießen ca. 15 Minuten cremig werden lassen.

TEILEN

Share on facebook